VEREINSGRÜNDUNG

Die ständig wachsende Initiative und Zahl der aktiven Mitglieder, sowie die langfristig anzusehende Flüchtlingssituation, und die damit einhergehenden Aufgaben, führten zur Vereinsgründung innerhalb der Initiative 'Klosterneuburg hilft'.

 

Die Vereinsgründung erfolgte vornehmlich zu dem Ziel, künftig entstehende Patenschaften - also eine Begleitung einzelner Asylwerber bei ihrer Integration - mit Informationen, Schulungen und einem Netzwerk zu begleiten.

Auch die Verwaltung von Spenden gestaltet sich damit wesentlich einfacher.

 


Download
Die Statuten des Vereins
Statuten Klosterneuburg hilft 31_8_2015.
Adobe Acrobat Dokument 109.2 KB

Informationen zur nächsten Generalversammlung werden zeitgerecht hier auf der Webseite und in unserer Facebook-Gruppe veröffentlicht.